Autonomer Regulationstest nach Dr. Klinghardt I


Dieser Grundkurs vermittelt die anatomischen und neurophysiologischen Grundlagen des kinesiologischen Muskeltests. Ganz im Vordergrund steht hierbei das autonome Nervensystem, dessen Funktionsfähigkeit Voraussetzung für eine ehrliche und verlässliche kinesiologische Testung ist.

Breiten Raum nehmen daher die sieben häufigsten Faktoren ein, welche die Funktion des autonomen Nervensystems einschränken und eine verlässliche Diagnostik und Therapie verhindern.

Umgang mit Polfilter und Signalverstärker.

Veranstaltungsort: Haus im Holz, Holz 1, 84405 Dorfen

Investition für 3 Tage ART I : Euro 390.-  

 

 


Autonomer Regulationstest nach Dr. Klinghardt II

 

Aufbauend auf ART I als diagnostisches System werden hier die therapeutischen Möglichkeiten des Autonomen Regulationstestes nach Dr. Klinghardt gezeigt. Für jeden der vier Faktoren, die auf den unterschiedlichen Ebenen ausführlich getestet werden, werden entsprechende Mittel und Methoden für die Behandlung gefunden.

Wir lernen die Behandlung von Störfeldern insbesondere aus der Zahnheilkunde, Narbenbehandlung, Umgang mit geopathischem und elektromagnetischem Stress, sowie die Ausleitung von Giften, vor allem von Schwermetallen.

Breiten Raum nehmen ein:  
Wichtige Akupunkturpunkte für Diagnostik und Therapie, 
eine Auswahl von Homöopathika, Bachblüten, 
orthomolekulare Substanzen, 
Sanum-Medikamente,
neuraltherapeutische Techniken, einschließlich Behandlung von autonomen Ganglien. 

Um auch effektiv auf der strukturell / körperlichen Ebene mit dem Autonomen Regulationstest nach Dr. Klinghardt behandeln zu können, ist dieser Kurs ein unbedingtes Muss für Ärzte, Zahnärzte und Heilpraktiker.

Voraussetzung: ART I + Übungstag  

Veranstaltungsort: Haus im Holz, Holz 1, 84405 Dorfen

Investition für 3 Tage ART II : Euro 390.-

 

    Für Ärzte werden Fortbildungspunkte vergeben.  

         
 

Der ganze Lehrgang:

 

Zur Sicherung und Übung:

 
         
 

 

 
         
 

Nach  dem Seminar Psycho-Kinesiologie III erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

 

 

Detaillierte Infos im 
Institut Dr. Klinghardts
Klicken Sie hier an

Kontakt zur Praxis
Dr. Schwanner erhalten Sie,
wenn Sie hier anklicken

  Klick auf "Zurück" in der Menüleiste bringt Sie auf diese Seite zurück.
Eine Liste der Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie, wenn Sie diese Schaltfläche anklicken. Sie können die Liste als PDF-Datei auch ausdrucken.
Bitte bringen Sie - wenn vorhanden - zur PK I einen Polfilter, Testsätze, eine Panoramaaufnahme der Zähne, einen Grünlicht-Laser und eine Decke mit, zur PK II zusätzlich auch noch Farbbrillen.
Als Verpflegung können Sie mittags an jedem Seminartag eine biologisch-vegetarische Mahlzeit für je Euro 12.50 wählen. Bitte melden Sie sich auch dafür im Anmeldeformular gleichzeitig mit Ihrer Anmeldung zum Seminar an.